HipDisk externe Festplatte 1TB – Sieht gut aus und bietet angemessenen Schutz

Gut, aber etwas schwierig beim einbau einer festplatte. . Vom styling her gefällt mir die hülle. Die kleine anleitung ist völlig ausreichend. Was mich aber stört und zu einem stern weniger führt,ist die tatsache, dass die hülle sehr eng sitzt. Ob es soooo eng sein muss, weiß ich nicht, aber wenn man das festplattengehäuseheraus zieht, muss man die hülle stark zu beiden seiten schieben/biegen. Das weitere herausziehen der metallhülle geht nicht ohne kratzeran den fingern, auch weil die kanten scharfkantig sind. Wenn man alles zusammen gebaut und verschraubt hat,lässt sich alles auch sehr schwer wieder in die hülle zurückschieben. Ein kleines loch an der rückseite würde den luft/gegendruck aus der hülle nehmenund es ginge leichter. Ein kleiner mitgelieferter schraubendreher ist sehr hilfreich.

Witzige hülle für sata-platte. Als ich das gehäuse erhielt, lag der preis bei 29,90€++ mein eindruckder eigentliche alu-rahmen hat eine witzige hülle aus gummi. Zur montage sollte man den rahmen dort herausziehen, den hinteren deckel festschrauben, den vorderen deckel mit der elektronik abnehmen, auf die festplatte stecken und dann wieder in den alurahmen stecken und verschrauben. Vier kleine schrauben und ein mini-schraubendreher für die winzigen kreuzschlitzschrauben ist dabei. Nach dem ersten zusammenbau habe ich gelernt, nun nochmal auseinanderzunehmen und dünne schaumstoffplättchen mit einzubauen, sonst schlackert die hd innerhalb des rahmens herum und klackert dabei auch. Da kommt kein sicheres gefühl auf. Mit schaumstoffeinlage ist das dann aber vorbei und dem gummi traue ich einiges an schockabsorbtion zu – wenn ich meine festplatte auch nicht freiwillig fallen lassen möchte. Mit dem mitgelieferten kabel probiere ich die platte gleich mal am usb-port aus: keinerlei probleme, deshalb würde ich fünf sterne geben – vorausgesetzt, man hat ein wenig schaumstoff zuhause, ein gefaltetes küchentuch reicht vielleicht auch… weil das auch beigelegt sein könnte, ziehe ich aber einen stern ab. ++ was sonst noch zu sagen istÜbrigens freue ich mich, wenn ihnen diese rezension bei der kaufentscheidung dafür oder dagegen hilft.

  • Witzige Hülle für SATA-Platte
  • Gut gemeint ist die häßliche Schwester von gut gemacht
  • Sieht ganz schön aus, aber das Gehäuse ist für normale 2,5 Zoll Festplatten zu groß! (Festplatte stößt an die Gehäusewand)

Schick, aber anstrengender einbau. Zu der verpackung:die festplatte kam gut verpackt bei mir an. Sie ist ansprechend und gut geschützt in einer box aus kunststoff verpackt. Diese ist mit allen nötigen informationen zum produkt bedruckt und lässt durch einen transparenten teil einen blick auf das externe festplattengehäuse werfen. Die box lässt sich schnell und leicht öffnen. Sie beinhaltet neben dem festplattengehäuse und der silikonhülle, ein usb 3. 0-kabel, werkzeug zum einbauen bzw. Befestigen einer externen festplatte (vier schrauben und ein mini-schraubenzieher), stück schaumstoff als puffer sowie eine anleitung. Zu der verarbeitung und dem design:sowohl die silikonhülle als auch das externe festplattengehäuse machen einen guten und sauber verarbeiteten eindruck. Das design der silikonhülle gefällt mir sehr gut und ist schön klar und kräftig von den farben her.

Externes festplattengehäuse mit austauschbarer silikon-schutzhülle. Das festplattengehäuse kam gut verpackt an in einer plastikhülle. Der lieferumfang beinhaltet:• festplattengehäuse mit silikonhülle• verbindungskabel usb 3. 0 a• kleiner schraubendreher und 4 schrauben• einbauanleitungdas material des gehäuses besteht aus dünnem aluminium, wirkt aber trotzdem recht stabil. Über dieses gehäuse wird dann eine silikonhülle drübergezogen. Eine 2,5 zoll festplatte passt gut in das gehäuse und hat spielraum. Als kleiner puffer ist ein stück schwamm beigelegt, damit die festplatte nicht unnötig hin und her wackelt. Die 2,5 zoll festplatte wird einfach in ein adapterstück gesteckt, mit dem es zusammen in das gehäuse geschoben wird und danach das adapterstück mit schrauben an dem gehäuse festgeschraubt wird. Den wasserschutz kann ich nicht wirklich bestätigen, da das silikongehäuse zwar darüber liegt, aber die kontakte durch den usb-port frei sind.

Sieht ganz schön aus, aber das gehäuse ist für normale 2,5 zoll festplatten zu groß. (festplatte stößt an die gehäusewand).  ich wollte mir ein neues gehäuse für meine externe festplatte zulegen und war deshalb auf der suche nach einem gehäuse mit einem coolem motiv. Die anforderungen für so ein gehäuse waren simpel : es sollte funktionieren, gut aussehen und etwas schutz vor stößen bringen. So habe ich mir diese festplatte zugelegt und freute mich als ich dieses gehäuse das erste mal sah. Die farben der silikonhülle sind schön kräftig, das motiv ist natürlich klasse und die silikonhülle ist ausreihend dick. Das metallgehäuse macht einen stabilen eindruck und passte gut in die silikonhülle. Nun habe ich sicherheitshalber eine meiner alten 160gb festplatten eingebaut um das gehäuse zu testen und siehe da, es funktioniert prächtig. Kein installieren der treiber über cd/internet. Usw, einfach nur einstecken und loslegennun habe ich mich gefreut endlich ein gehäuse für meine festplatte gefunden zu haben, welche dank der silikonhülle einige stöße abfedern kann.

Witzige hülle für sata-platte. Als ich das gehäuse erhielt, lag der preis bei 29,90€++ mein eindruckder eigentliche alu-rahmen hat eine witzige hülle aus gummi. Zur montage sollte man den rahmen dort herausziehen, den hinteren deckel festschrauben, den vorderen deckel mit der elektronik abnehmen, auf die festplatte stecken und dann wieder in den alurahmen stecken und verschrauben. Vier kleine schrauben und ein mini-schraubendreher für die winzigen kreuzschlitzschrauben ist dabei. Nach dem ersten zusammenbau habe ich gelernt, nun nochmal auseinanderzunehmen und dünne schaumstoffplättchen mit einzubauen, sonst schlackert die hd innerhalb des rahmens herum und klackert dabei auch. Da kommt kein sicheres gefühl auf. Mit schaumstoffeinlage ist das dann aber vorbei und dem gummi traue ich einiges an schockabsorbtion zu – wenn ich meine festplatte auch nicht freiwillig fallen lassen möchte. Mit dem mitgelieferten kabel probiere ich die platte gleich mal am usb-port aus: keinerlei probleme, deshalb würde ich fünf sterne geben – vorausgesetzt, man hat ein wenig schaumstoff zuhause, ein gefaltetes küchentuch reicht vielleicht auch… weil das auch beigelegt sein könnte, ziehe ich aber einen stern ab. ++ was sonst noch zu sagen istÜbrigens freue ich mich, wenn ihnen diese rezension bei der kaufentscheidung dafür oder dagegen hilft. Besten HipDisk externe Festplatte 1TB (6,4 cm (2,5 Zoll), USB 3.0) HD-RP-1TB mit austauschbarer Silikon-Schutzhülle stoßfest wasserabweisend rosa pink Bewertungen